German-English translation for "Gebrauch"

"Gebrauch" English translation

Gebrauch
Maskulinum | masculine m <Gebrauch(e)s; Gebräuche>

Overview of all translations

(For more details, click/tap on the translation)

  • use
    Gebrauch <nurSingular | singular sg>
    Gebrauch <nurSingular | singular sg>
examples
  • von etwas Gebrauch machen <nurSingular | singular sg>
    to (make) use (of)etwas | something sth
    von etwas Gebrauch machen <nurSingular | singular sg>
  • von einem Recht Gebrauch machen <nurSingular | singular sg>
    to avail oneself of a right
    von einem Recht Gebrauch machen <nurSingular | singular sg>
  • bitte machen Sie von dieser Äußerung keinen Gebrauch <nurSingular | singular sg>
    bitte machen Sie von dieser Äußerung keinen Gebrauch <nurSingular | singular sg>
  • hide examplesshow examples
  • use
    Gebrauch eines Mittels etc <nurSingular | singular sg>
    Gebrauch eines Mittels etc <nurSingular | singular sg>
  • application
    Gebrauch äußerlicher <nurSingular | singular sg>
    Gebrauch äußerlicher <nurSingular | singular sg>
examples
  • zum äußerlichen [innerlichen] Gebrauch <nurSingular | singular sg>
    for external [oral] use, for external [internal] application
    zum äußerlichen [innerlichen] Gebrauch <nurSingular | singular sg>
  • vor Gebrauch [gut] schütteln! <nurSingular | singular sg>
    shake [well] before use!
    vor Gebrauch [gut] schütteln! <nurSingular | singular sg>
  • customs
    Gebrauch Sitten <Plural | pluralpl>
    Gebrauch Sitten <Plural | pluralpl>
examples
  • Sitten und Gebräuche <Plural | pluralpl>
    manners (and customs)
    Sitten und Gebräuche <Plural | pluralpl>
  • practice
    Gebrauch Gepflogenheit
    Gebrauch Gepflogenheit
examples
  • religiöse Gebräuche
    religious practices (oder | orod rites)
    religiöse Gebräuche
  • nach örtlichem Gebrauch besonders Rechtswesen | legal term, lawJUR
    according to local practice
    nach örtlichem Gebrauch besonders Rechtswesen | legal term, lawJUR
  • usage
    Gebrauch Sprachwissenschaft | linguisticsLING eines Wortes etc <nurSingular | singular sg>
    Gebrauch Sprachwissenschaft | linguisticsLING eines Wortes etc <nurSingular | singular sg>
  • handling
    Gebrauch eines Werkzeugs etc <nurSingular | singular sg>
    use
    Gebrauch eines Werkzeugs etc <nurSingular | singular sg>
    Gebrauch eines Werkzeugs etc <nurSingular | singular sg>
der Gebrauch schwankt
usage varies
der Gebrauch schwankt
von seinem Hausrecht Gebrauch machen
von seinem Hausrecht Gebrauch machen
vonetwas | something etwas Gebrauch machen
to make use ofetwas | something sth
vonetwas | something etwas Gebrauch machen
von der Schusswaffe Gebrauch machen
to use firearms
von der Schusswaffe Gebrauch machen
er macht sparsamen Gebrauch von seinen Vollmachten
he makes sparing use of his powers, he uses his powers sparingly
er macht sparsamen Gebrauch von seinen Vollmachten
außer Gebrauch kommen
to fall out of use, to fall into disuse
außer Gebrauch kommen
vor Gebrauch (gut) schütteln!
vor Gebrauch (gut) schütteln!
ausgiebigen Gebrauch von etwas machen
to make extensive (oder | orod substantial) use ofetwas | something sth
ausgiebigen Gebrauch von etwas machen
diskreten Gebrauch von etwas machen
to make discreet use ofetwas | something sth, to useetwas | something sth discreetly
diskreten Gebrauch von etwas machen
die Flasche vor dem Gebrauch kräftig schütteln
to shake the bottle well (oder | orod vigorously) before use
die Flasche vor dem Gebrauch kräftig schütteln
von seinem Vorrecht Gebrauch machen
to use (oder | orod make use of) one’s privilege
von seinem Vorrecht Gebrauch machen
von seinem Hausrecht Gebrauch machen
to throwjemand | somebody sb out
von seinem Hausrecht Gebrauch machen
von seinem Begnadigungsrecht Gebrauch machen
von seinem Begnadigungsrecht Gebrauch machen
falscher Gebrauch eines Wortes
falscher Gebrauch eines Wortes
es gibt viele Belege für den Gebrauch dieses Wortes
there are many instances of the usage of this word
es gibt viele Belege für den Gebrauch dieses Wortes
von den Waffen Gebrauch machen
to use arms
von den Waffen Gebrauch machen
von einem Recht Gebrauch machen
to avail oneself of a right
von einem Recht Gebrauch machen
der Gebrauch dieses Wortes ist landschaftlich verschieden
the usage of this word varies from region to region
der Gebrauch dieses Wortes ist landschaftlich verschieden
für meinen privaten Gebrauch
for my (own) private (oder | orod personal) use
für meinen privaten Gebrauch
nur für den eigenen Bedarf, nur zum eigenen Gebrauch
only for one’s own (oder | orod private) use
nur für den eigenen Bedarf, nur zum eigenen Gebrauch
I hope that the Commission will apply this method more widely.
Hoffentlich wird die Kommission von dieser Methode umfassender Gebrauch machen.
Source: Europarl
There may also be another way.
Und von einem weiteren Mittel könnte Gebrauch gemacht werden.
Source: Europarl
We must use the instruments available to us too.
Wir müssen von den uns zur Verfügung stehenden Mitteln auch Gebrauch machen.
Source: Europarl
It is not therefore a question of discarding the symbol once it has served its purpose.
Nun dürfen wir dieses Symbol nicht nach dem Gebrauch wegwerfen.
Source: Europarl
The brochure seems to be painting a rosy picture, but the reality is very different indeed.
Wer von der Freizügigkeit Gebrauch macht, erlebt sein blaues Wunder.
Source: Europarl
It is likely that it will also be applied to other areas in future.
Vielleicht wird künftig auch noch in anderen Gebieten davon Gebrauch gemacht.
Source: Europarl
I think the term is controversial for sure.
Ich denke, dass der Gebrauch definitiv umstritten ist.
Source: GlobalVoices
Second, industrial policy needs to rely on both carrots and sticks.
Zweitens, die Industriepolitik muss sowohl vom Zuckerbrot als auch von der Peitsche Gebrauch machen.
Source: News-Commentary
The ECB has the same option, but refuses to use it.
Die EZB verfügt über dieselbe Option, weigert sich jedoch, davon Gebrauch zu machen.
Source: News-Commentary
Photo by@ Fitrimohan, used with permission.
Foto von@Fitrimohan, Gebrauch mit Genehmigung.
Source: GlobalVoices
Children are also great consumers of the Internet and video games.
Kinder sind auch eifrige Internetbenutzer und machen regen Gebrauch von Videospielen.
Source: Europarl
We see no reason for extending majority decision-making into this area.
Wir sehen keinen Anlaß, den Gebrauch von Mehrheitsentscheidungen auf diesen Bereich zu erweitern.
Source: Europarl
She is concerned about the use of the word'slut':
Sie sorgt sich besonders um den Gebrauch des Worts'Schlampe':
Source: GlobalVoices
And, even if they did, should they have used it?
Und wenn ja, hätten sie davon Gebrauch machen sollen?
Source: News-Commentary
I think it's the only precedent in which money has ever been stopped from being used.
Ich glaube, das war der einzige Fall weltweit, in dem jemals der Gebrauch von Geld verboten wurde.
Source: TED
It's for my personal use.
Es ist für meinen persönlichen Gebrauch.
Source: Tatoeba
In this context, there is widespread rejection of the fundamentalists use ’ of the term. &# 160;
In diesem Zusammenhang wird der Gebrauch des Begriffes durch die Fundamentalisten weithin abgelehnt.
Source: News-Commentary
Source

Tell us what you think!

Do you like the Langenscheidt online dictionary?

Many thanks for your review!

Do you have any feedback regarding our online dictionaries?

Is a translation missing, have you noticed a mistake, or do you just want to leave some positive feedback? Please fill out the feedback form. Giving an email address is optional and, under our privacy policy, used only to handle your enquiry.

Please confirm you are human by ticking the checkbox.*

*Mandatory field

Please fill in the fields marked *.

Thank you for your feedback!