German-English translation for "Verweis"

"Verweis" English translation

Verweis
[-ˈvais]Maskulinum | masculine m <Verweises; Verweise>

Overview of all translations

(For more details, click/tap on the translation)

examples
  • jemandem einen Verweis geben (oder | orod erteilen)
    to reprove (oder | orod rebuke, reprimand, admonish)jemand | somebody sb
    jemandem einen Verweis geben (oder | orod erteilen)
  • einen Verweis bekommen (oder | orod erhalten) , einen Verweis kriegen (oder | orod einstecken müssen) umgangssprachlich | familiar, informalumg
    to be given (oder | orod to receive, to get) a rebuke (oder | orod reprimand)
    einen Verweis bekommen (oder | orod erhalten) , einen Verweis kriegen (oder | orod einstecken müssen) umgangssprachlich | familiar, informalumg
  • keine direkte Übersetzung written notice to parents of a pupil’s misconduct at school
    Verweis Schulwesen | schoolSCHULE
    Verweis Schulwesen | schoolSCHULE
Expel him from the Chamber immediately!
Verweisen Sie ihn unverzüglich aus dem Saal!
Source: Europarl
With regard to your remark about the Human Rights Agency, I should like to say the following.
Zu Ihrem Verweis auf die Europäische Agentur für Menschenrechte sei Folgendes gesagt.
Source: Europarl
Hence the reference to standards, to allow you to make comparisons.
Daher der Verweis auf die Normen, um Ihnen einen Vergleich zu ermöglichen.
Source: Europarl
In addition, we call for the reference in the resolution to be stricter and more specific.
Außerdem wollen wir, dass der Verweis in der Entschließung strikter und konkreter ist.
Source: Europarl
Source
Verweis
Maskulinum | masculine m <Verweises; Verweise>

Overview of all translations

(For more details, click/tap on the translation)

  • reference (aufAkkusativ | accusative (case) akk to)
    Verweis BUCHDRUCK in einem Buch, Text etc
    Verweis BUCHDRUCK in einem Buch, Text etc
  • cross-reference
    Verweis Querverweis BUCHDRUCK
    Verweis Querverweis BUCHDRUCK
examples
  • einen Verweis geben (oder | orod anbringen)
    to make a reference
    einen Verweis geben (oder | orod anbringen)
  • link
    Verweis Internet | InternetINTERNET
    Verweis Internet | InternetINTERNET
jemandem einen Verweis geben
to reprimandjemand | somebody sb off, to givejemand | somebody sb a reprimand
jemandem einen Verweis geben
einen derben Verweis bekommen
to receive a rude (oder | orod rough) rebuke
einen derben Verweis bekommen
jemandem einen scharfen Verweis [eine scharfe Rüge] erteilen
to givejemand | somebody sb a sharp reprimand [rebuke], to reprimand [rebuke]jemand | somebody sb sharply
jemandem einen scharfen Verweis [eine scharfe Rüge] erteilen
strenger Verweis
severe (oder | orod harsh) rebuke
strenger Verweis
Expel him from the Chamber immediately!
Verweisen Sie ihn unverzüglich aus dem Saal!
Source: Europarl
With regard to your remark about the Human Rights Agency, I should like to say the following.
Zu Ihrem Verweis auf die Europäische Agentur für Menschenrechte sei Folgendes gesagt.
Source: Europarl
Hence the reference to standards, to allow you to make comparisons.
Daher der Verweis auf die Normen, um Ihnen einen Vergleich zu ermöglichen.
Source: Europarl
In addition, we call for the reference in the resolution to be stricter and more specific.
Außerdem wollen wir, dass der Verweis in der Entschließung strikter und konkreter ist.
Source: Europarl
Source

Tell us what you think!

Do you like the Langenscheidt online dictionary?

Many thanks for your review!

Do you have any feedback regarding our online dictionaries?

Is a translation missing, have you noticed a mistake, or do you just want to leave some positive feedback? Please fill out the feedback form. Giving an email address is optional and, under our privacy policy, used only to handle your enquiry.

Please confirm you are human by ticking the checkbox.*

*Mandatory field

Please fill in the fields marked *.

Thank you for your feedback!